Informationsmanagement

Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle der Informationsverarbeitung in einem Unternehmen. Ein gutes Informationsmanagement stellt sicher, dass alle unternehmensrelevanten Informationen den wesentlichen Entscheidungsträgern zum richtigen Zeitpunkt professionell (d.h. regelmäßig, organisiert) zur Verfügung stehen, um zu gewährleisten, dass die Unternehmensbelange nach Tatsachen und weniger mit Intuition geplant, gemessen und gesteuert werden.

Zurück